MOLINI

Der Weizen aus Silos entnommen, mit Sieben und bläst, um alle Verunreinigungen zu entfernen und dann gereinigt werden, um die Schleif geschickt.
Die breitere Frästechnik ist Zylinder, wonach für die Nachfolge von verschiedenen Mühlen.
In der ersten, mittels eines Paares von Rollen, die in entgegengesetzten drehen, Bruch auftritt des Korns.
Ein Sieb oszillierende sammelt das Ausgangsprodukt Beibehaltung der größten Fragmente (Kleie) und lassen jene feinere, bestehend aus grobem Mehl: Die Operation wird als Sichten.
Das Verfahren wird in nachfolgenden Maschinen mit Zylindern immer enger zusammen und kleinere Maschen wiederholt. In der letzten Zeit hat sich die alte Technik des Schleifens, die erhalten können neu bewertet bessere Qualität Mehle Geschmacks- und Ernährungs.
Dank der sorgfältigen Untersuchung und technologische Innovation, Build-Systeme für jede Art von Schleifen von kleinen Doppelzentner bis zu mehreren Tonnen pro Tag.
cereali